Musik treibt uns voran oder schickt uns zurück in alte Zeiten. Sie bringt uns runter oder ganz weit rauf. Sie lässt uns grummeln, zittern, weinen, romantisch, lustvoll oder euphorisch werden. Musik emotionalisiert.

Der Gesang stellt dabei die Verbindung zwischen Melodie, Rhythmus und Sprache her und unterstreicht die Aussagen mit seiner emotionalen Ausdruckskraft. Intelligente Systeme sollen zukünftig solche Emotionen analysieren und simulieren können.

»vibed types« fängt diese Schwingungen ein und animiert sie in Echtzeit mithilfe ausgewählter Gestaltungsmittel und einem ausgeklügelten Regelwerk. Ein zukunftsorientiertes Konzept zur Erzeugung generativer Lyrik-Videos für ein besseres Verständnis musikalischer Inhalte auf emotionaler und informeller Ebene. »vibed types« lässt uns noch tiefer in die Welt der Musik eintauchen.

I recommend to experience my website in landscape mode.